Posaunenchor Syke-Barrien

Über uns

Unser Posaunenchor hat eine lange Tradition. Im Jahr 2018 konnten wir bereits unser 90-jähriges Jubiläum mit einem Konzert und einem gemütlichen Beisammensein feiern. 

Vor Jahren war die Anzahl unserer Mitbläser durch Wegzug oder andere Umstände so klein geworden, dass wir für gewünschte Auftritte oftmals nicht alle erforderlichen Stimmen besetzen konnten. Genauso erging es dem Syker Posaunenchor. Da wir uns durch gegenseitige gelegentliche Aushilfe schon lange kannten, beschlossen wir im Jahr 2003, uns zu einem Posaunenchor „Barrien-Syke“ zu verbinden. Seit der Zeit wurde auch wieder intensiver daran gearbeitet, Nachwuchsbläser auszubilden. 

Derzeit gibt es bereits eine kleine Gruppe von Jungbläsern, die an unseren Übungsabenden auch mit uns Älteren zusammen spielt. Mit Oscar Alemany haben wir seit 2013 einen neuen Chorleiter. Wir proben immer montags. Ab 19.30 Uhr üben zunächst die Jungbläser und ab 20 Uhr kommen die „Alten“ dazu. 

Unser Repertoire erstreckt sich von sakraler bis zu volkstümlicher Musik, wir spielen klassische Stücke, Gospels und Modernes, d.h. wir spielen alles, was uns Spaß macht. 

Unsere Auftritte bestehen nicht nur in der musikalischen Mitgestaltung von Gottesdiensten, sondern wir spielen auch Ständchen zu besonderen Anlässen: runden Geburtstagen, Hochzeitsjubiläen oder andere Gelegenheiten, wenn wir darum gebeten werden. 

Sollte nach dieser Lektüre jemand Lust verspüren, bei uns mitzumachen: Wir freuen uns über jede/n interessierte/n Mitbläser/in. 

Uwe Fischer (aus dem Posaunenchor) 

Ansprechpartner für den Posaunenchor

Jan-Arend Bootsmann
Tel.: 04242 80478

Fotogalerie